Stellenangebot

online seit:  09.02.2024 - letzte Änderung am:  09.02.2024

Rotkreuzgemeinschaft Belgiens in der DG sucht

Stelle / Funktion Buchhalter - Zelle "Provinzialbuchhaltung".
Anzahl Stellen 1 
Referenz ADG 2032824
Stellenbeschreibung Sie wollen Ihre Buchhaltungskenntnisse in den Dienst der humanitären Hilfe stellen?

Einen Job, der dazu beiträgt, die Lebensbedingungen von gefährdeten Menschen im Ausland und in Belgien zu verbessern, den gibt es für Sie beim Belgischen Roten Kreuz. Es handelt sich um freie Stelle ab dem 01.02.2024, auf unbestimmte Zeit, in Lüttich (4430) und der deutschsprachigen Gemeinschaft.

Die Stärken des Jobs

Ein unbefristeter Vertrag bei der größten humanitären Organisation der Welt, die in Belgien bereits 2.000 Angestellte und 12.000 freiwillige Helfer mobilisiert.

Ein Gehalt nach Tarif, das Ihrer Erfahrung entspricht, mit außergesetzlichen Vorteilen: Essensgutscheine, Gruppenversicherung, 100 %ige Übernahme der Kosten für die öffentlichen Verkehrsmittel zwischen Wohnort und Arbeitsplatz oder Beteiligung an diesen Kosten bei Nutzung eines Privatfahrzeugs, 3 zusätzliche Urlaubstage zum gesetzlichen Urlaub ab dem ersten Jahr und 3 weitere im Folgejahr.

Die Möglichkeit, nach einer Einarbeitungszeit mit entsprechender Vergütung Telearbeit zu leisten.

Eine reiche und herausfordernde Funktion in einem dynamischen und professionellen Team, das operative und unterstützende Tätigkeiten miteinander verbindet.

NEHMEN SIE EINE MENSCHLICHE HERAUSFORDERUNG IM WELTWEIT GRÖSSTEN HUMANITÄREN NETZWERK AN!

Ihre Abteilung hat die Aufgabe, den Sektionen technische und strategische Unterstützung zu bieten.

Im Einklang mit den Zielen der Rotkreuz-Bewegung und in voller Ergänzung zu den Koordinationsorganen der Provinzen stellt diese Abteilung ihr Fachwissen den lokalen Teams zur Verfügung, um eine noch stärkere Wirkung bei der Bevölkerung zu erzielen. Die abgedeckten Bereiche sind zahlreich und reich an sozialen Innovationen: Nahrungsmittelhilfe, Haft, Prekarität, Obdachlosigkeit, Transport, Rettungswesen, Kampf gegen die Isolation, Solidar- und Kreislaufwirtschaft, ...

Unsere Stärken?

Ein Netzwerk aus über hundert lokalen Einheiten, die eine bürgernahe Präsenz in den Städten und Gemeinden der DG, Walloniens und Brüssels ermöglichen.

8000 Freiwillige, die täglich aktiv sind, sowie etwa 100 Angestellte, die diese engagierten Teams begleiten und unterstützen.

Hauptaufgabe

Unter der Aufsicht des/der Referenten/in der Zelle "Provinzialbuchhaltung" sorgt der/die Buchhalter/in dafür, dass die Finanzinformationen der Rotkreuzhäuser (RKH) und Lokalen Sektionen (LS) gemäß den gesetzlichen Verfahren und den Qualitätsanforderungen des Roten Kreuzes verarbeitet und verbucht werden, damit jederzeit eine korrekte und wahrheitsgetreue Buchhaltung innerhalb der vorgegebenen Fristen vorgelegt werden kann. Es bietet den Schatzmeistern der RKH und LS angemessene Unterstützung bei der täglichen Buchführung.

Spezifische Aufgaben
- Stellt sicher, dass er/sie rechtzeitig über alle Finanzinformationen der RKH/SL verfügt, und unternimmt alle notwendigen Schritte, um dies zu erreichen.
- Verbucht innerhalb der vorgegebenen Fristen alle Finanzinformationen; Lieferanten, Kunden, Banken und Kassen, Investitionen, ... gemäß den gesetzlichen Bestimmungen und internen Normen des Roten Kreuzes.
- Korrigiert festgestellte Fehler und informiert den lokalen Schatzmeister.
- Führt die Kontrolle durch und verfolgt die Forderungen.
- Bereitet die Monats-/Jahresabschlüsse vor; Abstimmung der Bilanzkonten, Abschreibungen, Übertragungen, Überprüfung des BIF-Ausgleichs, ...
- Kümmert sich um die Bearbeitung von Spenden, die in die RKH/LS eingehen.
- Berichtet seinem/ihrem Vorgesetzten über alle festgestellten Schwierigkeiten oder Unregelmäßigkeiten.
- Geht bei der Suche nach Lösungen proaktiv vor.
- Schlägt Änderungen und Verbesserungen vor, um die Produktivität aller Aktivitäten zu verbessern.
- Stellt die Ablage und Archivierung der Buchhaltungsunterlagen sicher.

Andere finanzielle Verantwortlichkeiten
- Bietet den Schatzmeistern und Vorsitzenden von RKH/LS angemessene Unterstützung bei der täglichen Buchhaltung und beantwortet ihre Fragen.

Bewerberprofil

Kenntnisse /Anforderungen - Ausbildung in Buchhaltung und mindestens 5 Jahre Erfahrung.
- Deutsch/Französisch wird fließend gesprochen.
- Fähigkeit, selbstständig zu arbeiten.
- Gründlichkeit und Genauigkeit, Organisationstalent, Einhaltung von Terminen und Eigeninitiative.
- Fähigkeit, mit Teams von ehrenamtlichen Mandatsträgern zu arbeiten.
- Beherrschung der IT-Tools (Excel + Navision + Business Central).
Sprachenkenntnisse
deutsch Gute Kenntnisse
französisch Gute Kenntnisse

Vertragsart

Vertragsart unbefristet
Arbeitsregelung Vollzeit
Stelle zu besetzen ab 01.02.2024

Betriebssitz / Arbeitsort

Adresse Rotkreuzgemeinschaft Belgiens in der DG
Rue de Stalle  96
1180  Uccle
Belgien
Einsatzgebiet Ostbelgien
Liège et région germanophone

Bewerbung

Bewerbungsadresse Rotkreuzgemeinschaft Belgiens in der DG
Rue de Stalle  96
1180  Uccle
Belgien
Bewerbungsart nur online via Link
Weitere Bewerbungsmodalitäten Ist diese Stelle das Richtige für Sie? Erklären Sie uns, warum und schicken Sie uns Ihren Lebenslauf und Ihr Anschreiben über die Schaltfläche "JE POSTULE". Wir freuen uns darauf, Sie kennenzulernen!
Kontaktperson Herr Christoph Aussems
Email [email protected]